language select Sprache wählen

Speichersysteme

Speichersysteme

Mit Eigenstrom unabhängig vom Energieversorger werden

Solarstrom sicher speichern

Wer als Hausbesitzer eine Solaranlage betreibt, spart durch den Verbrauch des erzeugten Stroms im eigenen Haus rund 30 % Stromkosten. Speicher man den Strom in einer eigenen Solarbatterie, lässt sich die Ersparnis sogar auf 60 % verdoppeln.

Mit dem gespeicherten Strom können Sie abends oder nachts Ihre elektrischen Geräte wie Spül- und Waschmaschine, Fernseher oder Kühlschrank betreiben.

Das Speichern von Solarstrom spart Stromkosten, macht unabhängiger und entlastet die öffentlichen Netze der Energieversorger. Um diese Vorteile optimal nutzen zu können bieten wir Ihnen spezielle Systeme für Eigeneheime und Gewerbebetriebe an. Die von uns angebotenen Systeme zeichnen sich durch höchste Qualität und Sicherheit, lange Lebensdauer sowie einfachstes Handling in der täglichen Nutzung aus.

Alle von uns angeboten Speichersysteme erfüllen die Förderungsvoraussetzung für Batteriespeicher der Bundesregierung. Rückwirkend ab dem 01. Januar 2013 erhalten Sie für die Anschaffung eines Batteriespeichersystems bis zu 30 % des Anschaffungspreises als staatliche Förderung.

Wie hoch die Förderung von der Bundesregierung zur Anschaffung des Speichers genau ausfällt, hängt von den Kosten für das gewählte Speichersystem und von der Größe der Solaranlage ab.

Wichtig ist: Die Förderung muss vor der Anschaffung des Speichers beantragt werden.

Weitere Information sowie die Anträge finden Sie auf der Web-Peräsenz der KFW

Wir bieten Ihnen Speichersystem von folgenden Herstelllern an:

Login

Wir sind Mitglied im...

Fachpartner

compact-energy.de - © 2011-2017 compact networks